Bob Marley: One Love

 

Bob Marleys ist noch immer ein Gigant der Popkultur. Seine Songs „No Woman, No Cry“, „Is This Love“ und viele weitere gehören auch über 40 Jahre nach seinem Tod zu den meistgespielten Liedern der Welt. Doch Bob Marley ist viel mehr als ein Reggae-Musiker. Zum ersten Mal erzählt ein Kinospielfilm nun seine Geschichte. BOB MARLEY: ONE LOVE feiert das Leben und die revolutionäre Musik Marleys. Er begeisterte damit die ganze Welt – und bezahlte dafür einen hohen Preis.

 

Ab 12 (12) Jahren. USA(2024). Deutsch. 107min. Regie: Reinaldo Marcus Green. Cast: Kingsley Ben-Adir, Lashana Lynch, Jesse Cilio, Michael Gandolfini, Tosin Cole, James Norton u.v.a.

 

Website zum Film
IMDB

Feld, Acker, Wiese

 

Der Film steht ganz im Zeichen der überaus wichtigen offenen Flächen und den Menschen, die tagtäglich mit diesen im Einklang zusammen arbeiten. Im letzten Film bewusst aussen vor gelassen, ist die Stimme der Menschen in diesem Film sehr wichtig. Unser Konsumverhalten ist nun mal sehr stark an die zur Verfügung stehenden Ressourcen gebunden und nicht immer gelingt es, einen ausgewogenen Kompromiss zwischen Natur und Agrar zu finden. Das es auch anders geht, wissen wir. Doch wie?

 

Ab 10 (10) Jahren. Schweiz(2021). Deutsch. 100min. Regie: Marco Graf. Documentary.
 

Website zum Film
IMDB

Eine Million Minuten

 

Eigentlich weiss es jeder: Die wirklich wichtigen Dinge stehen auf den blöden To-do-Listen nicht drauf. Aber warum eigentlich nicht? – Von aussen betrachtet führen Vera und Wolf Küper mit ihren beiden Kindern Nina und dem einjährigen Bruder Simon ein Traumleben. Doch bei genauerem Hinsehen sieht es ganz anders aus: Die Ehe kriselt, und beide sind, wie die meisten Paare, in dem unglücklichen Dilemma, beim Jonglieren des Alltags das Gefühl zu haben, dem Leben vorn und hinten nicht mehr gerecht zu werden. Eines Abends beim Zubettgehen sagt Nina: „Ich wünschte, wir hätten eine Million Minuten. Nur für die ganz schönen Sachen, weisst du?“ Der Wunsch trifft Wolf mitten ins Herz. Die Familie sich auf die Suche nach einem neuen, einem anderen Lebensmodell und stellt dabei jeden Tag aufs Neue fest: Wir haben jede Minute nur einmal.

 

Ab 10 (10) Jahren. Deutschland(2023). Deutsch. 126min. Regie: Christopher Doll. Cast: Karoline Herfurth, Tom Schilling u.v.a.

 

Website zum Film
IMDB

La Tresse - Der Zopf

 

Indien: Smita träumt davon, dass ihre Tochter in die Schule gehen und so dem Elend, in dem sie als „Unberührbare“ leben muss, entkommen kann. Italien: Giulia arbeitet in der Perückenwerkstatt ihres Vaters. Als dieser nach einem Unfall im Koma liegt, muss Giulia den Betrieb übernehmen und stellt dabei fest, dass das Familienunternehmen hoch verschuldet ist. Kanada: Die renommierte Anwältin Sarah soll zur Partnerin der Kanzlei befördert werden, als sie erfährt, dass sie schwer krank ist.
Drei Leben, drei Frauen, drei Kontinente – drei Schicksale, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Obwohl Smita, Giulia und Sarah sich nie begegnet sind, sind ihre Leben auf bewegende, einzigartige Weise miteinander verwoben.

 

Ab 12 (12) Jahren. Frankreich(2022). Deutsch. 119min. Regie: Laetitia Colombani. Cast: Kim Raver, Fotini Peluso, Mia Maelzer, Sajda Pathan, Avi Nash, Manuela Ventura u.v.a.

 

Website zum Film
IMDB

Feuerwehrmann Sam - Tierische Helden

 

Im schönen Hafenstädtchen Pontypandy sind Feuerwehrmann Sam und sein Team stets im Einsatz. Egal, ob James bei einer Robbensichtung auf offenem Meer in Seenot gerät, Norman und Mandy aus einem reissenden Fluss gerettet werden müssen oder der Hund Buddler mit einem Dinosaurierfossil auf einem Felsvorsprung festsitzt – Sam und sein Team eilen stets zur Hilfe und beweisen was man mit Mut, Hilfsbereitschaft und Teamgeist alles erreichen kann.

 

Ab 6 (6) Jahren. England(2023). Deutsch. 47min. Regie: William Gordon. Animation. Voices: Clemens Gerhard, Henry Schneider, Merete Brettschneide, Gregor Schad u.v.a.

 

Website zum Film