Peter Hase


Der quirlige Hase Peter ist ebenso rebellisch wie charmant und hält nicht sonderlich viel davon, sich an Regeln zu halten. Entsprechend hat das Langohr meist nur Unfug im Sinn, womit er regelmäßig für gehörig Chaos sorgt. Besonders davon betroffen ist der Gemüsegarten von Mr. McGregor - im wahrsten Sinne des Wortes ein gefundenes Fressen für Peter. Das will sich der genervte Zweibeiner natürlich nicht gefallen lassen. Die entbrennende Auseinandersetzung zwischen Mensch und Tier droht aber erst so richtig zu eskalieren, als Peter und McGregor beide um die Gunst der Tierfreundin Bea buhlen.

Ab 6 Jahren. USA(2017). Deutsch. 100min. Regie: Will Gluck. Cast: Margot Robbie, Elizabeth Debicki, Daisy Ridley, Jeremy Azis, Nina Kumar, Tom Greaves, Fasyssal Bazzi, Deborah Rock, Rose Byrne u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Avengers: Infinity War


Während die Avengers immer wieder damit beschäftigt waren, die Welt vor Gefahren zu beschützen, mit denen ein einzelner Held alleine nicht fertig wird, ahnten sie nicht, dass im Schatten des Alls jemand die Strippen zog. Doch nun tritt dieser intergalaktische Despot ans Licht: Thanos (Josh Brolin) hat das Ziel, alle sechs Infinity-Steinen zu sammeln. Diese Artefakte würden ihm unglaubliche Macht verleihen und die Realität nachhaltig verändern. Iron (Robert Downey Jr.), Captain America (Chris Evans), Thor (Chris Hemsworth) und ihre Mitstreiter müssen erkennen, dass alles, wofür sie bislang gekämpft haben, in Gefahr ist. Das Schicksal der Erde hängt davon ab, dass sie sich trotz aller Differenzen und auch ausgetragener Kämpfe nicht nur noch einmal zusammenraufen, sondern auch neue Verbündete finden – etwa die Guardians Of The Galaxy um Star-Lord (Chris Pratt), Gamora (Zoe Saldana) und Drax (Dave Bautista)…

Ab 14/12 Jahren. USA(2018). Deutsch. 160min. Regie: Anthony Russo, Joe Russo. Cast: Scarlett Johansson, Robert Downey Jr., Samuel L. Jackson, Benicio Del Toro, Chris Pratt, Benedict Cumberbatch  u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier


Sommerferien! Aber die fünf Freunde George (Allegra Tinnefeld), Julian (Marinus Hohmann), Dick (Ron Antony Renzenbrink), Anne (Amelie Lammers) und Timmy der Hund, die sonst in der freien Zeit spannende Kriminalfälle lösen, müssen mit ihrer Tante Fanny (Bernadette Heerwagen) zur Hochzeitsfeier eines Cousins fahren. Ein Glück, dass ein Motorschaden sie zu einem unfreiwilligen Zwischenstopp in einer Kleinstadt zwingt. Zur großen Freude der Fünf soll am Tag darauf im Naturkundemuseum des Ortes der Knochen einer bis dato unbekannten Dinosaurierart präsentiert werden. Während der Ausstellung lernen sie den kauzigen Marty Bach (Jacob Matschenz) kennen, der behauptet, sein verstorbener Vater habe einst ein vollständig erhaltenes Dinosaurierskelett entdeckt. Natürlich werden die Nachwuchsdetektive hellhörig - und als ihrem neuen Bekannten ein Foto gestohlen wird, auf dessen Rückseite ein Zahlencode notiert war, übernehmen die Fünf den Fall und machen sich auf die Suche nach dem legendären "Tal der Dinosaurier". Doch schnell wird ihnen dabei klar, dass Eile angesagt ist, denn sollte der Fotodieb das Tal vor ihnen finden, wäre das Skelett womöglich für immer verloren...

Ab 6 Jahren. DE(2018). Deutsch. 102min. Regie: Mike Marzuk. Cast: Ron Antony Renzenbrink, Amelie Lammers, Marinus Hohmann, Alexander Schubert, Patricia Litten, Norman Hacker, David Baalcke, Peter Prager u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Ready Player One


In einer tristen, zunehmend vor die Hunde gehenden Welt fliehen die Menschen so oft wie möglich in die Weiten der virtuellen OASIS, wo es für ihre Avatare keine Grenzen gibt. Auch der Teenager Wade (Tye Sheridan) taucht regelmäßig in den künstlichen, interaktiven Kosmos ein und bemüht sich, eine vom verstorbenen OASIS-Schöpfer Halliday (Mark Rylance) losgetretene Schatzsuche zu gewinnen. Da dem Sieger die vollständige Kontrolle über das Paralleluniversum winkt, setzt nicht zuletzt der skrupellose Konzernchef Sorrento (Ben Mendelsohn) alles daran, die Schnitzeljagd für sich zu entscheiden. Steven Spielbergs neuester Regiestreich Ready Player One beruht auf dem gleichnamigen Science-Fiction-Roman von Ernest Cline, der sich durch eine starke Achtziger-Jahre-Nostalgie auszeichnet. Auch die temporeiche, visuell atemberaubende Verfilmung ist gespickt mit Anspielungen und Zitaten auf Filme, Lieder und Videospiele jener Zeit, dürfte aber nicht nur für glühende Popkulturenthusiasten unterhaltsam sein.

Ab 12 Jahren. USA(2017). Deutsch. 139min. Regie: Steven Spielberg. Cast: Olivia Cooke, Mark Rylance, T.J. Miller, Simon Pegg, Ben Mendelsohn, Hannah John-Kamen u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Der Klang der Stimme


Die Geschichte von vier Menschen, die mit Leidenschaft die Grenzen der menschlichen Stimme neu ausloten. Andreas Schaerer experimentiert mit seiner Stimme um immer wieder neue Klänge zu finden. Die Sopranistin Regula Mühlemann sucht den perfekten 360 Grad rundum Klang. Matthias Echternach forscht mit wissenschaftlichen Methoden nach dem Geheimnis der Stimme. Und Miriam Helle begleitet Menschen auf dem Weg zu ihrer eigenen Stimme.

Ab 6 Jahren. CH(2017). Dialekt. 82min. Regie: Bernard Weber. Cast: Andreas Schaerer, Regula Mühlemann, Miriam Helle, Matthias Echternach, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Powered by contriaPageSystem