Twilight - Breaking Dawn Teil 2


Das große Finale des Welterfolges kommt im November in die Kinos und verspricht leidenschaftliche Gefühleund einen spannungsgeladenen Showdown rund um Bella Swan und ihre neue Familie.

Da Bella (Kristen Stewart) während der Geburt ihres Babys fast gestorben wäre, mussten Edward (Robert Pattinson)und die Cullens schnell handeln und Bellas Wandlung zum Vampir vollziehen. Sie muss sich nun an das „Leben“ und ihre neuen Eigenschaften als Vampir gewöhnen, doch das gelingt ihr schneller als von allen erwartet. Und das ist auch notwendig, denn die Geburt ihrer außergewöhnlichen Tochter Renesmee (Mackenzie Foy) setzt eine gefahrenvolle Kette von Ereignissen in Gang. Die furchterregenden Anführer des Volturi-Clans wollen den Tod der Kleinen. Als die Cullens von diesem grausamen Plan erfahren, versammeln sie all ihre Freunde um sich, um für den unerwünschten Besuch gerüstet zu sein. In einer schicksalsträchtigen Schlacht entscheidet sich die Zukunft der Cullens, ihrer Freunde und der Werwölfe.

Werden sie – vereint in ihrer Macht – die Volturis besiegen können?

Ab 14/12 Jahren. USA(2012). Deutsche Fassung. 116 min. Regie: Bill Condon. Cast: Kristen Stewart, Robert Pattinson, Taylor Lautner, Jackson Rathbone, Ashley Greene, Nikki Reed, Peter Facinelli, u.v.a.

Webseite zum Film
Wikipedia
IMDB

James Bond 007 - Skyfall


Der potenteste Filmagent und Weltenretter ist nach fünfzig Jahren besser denn je. In Skyfall bekommt James Bond es mit einem Gegner zu tun, der direkt im Machtzentrum des britischen Geheimdienstes MI6 wütet. Unter der meisterlichen Regie von Sam Mendes liefern sich Daniel Craig und der diabolische Bösewicht Javier Bardem Duelle der nie gesehenen Art. Brillant inszenierte Actionpassagen in Istanbul, Shanghai und England verschmelzen mit kammerspielartigen Szenen zum famosen Kinoabenteuer. Und definieren die Bond-Saga neu.

Ab 14/12 Jahren. GB/USA(2012). Deutsche Fassung. 143 min. Regie: Sam Mendes. Cast: Daniel Craig, Ralph Fiennes, Javier Bardem, Judi Dench, Ben Whishaw, Helen McCrory, Naomie Harris, u.v.a.

Webseite zum Film
Wikipedia
IMDB

Madagascar 3 in 3D


Alex der Löwe, Marty das Zebra, Melman die Giraffe und Gloria das Nilpferd treten nach ihrer Flucht aus Afrika den Rückweg nach New York an. Da sie vom mechanischen Know-how der Pinguine und Schimpansen abhängig sind, schlagen ihre Pläne zwangsläufig fehl und sie sind plötzlich in Monte Carlo, wo sie vor dem europäischen Tierfängerdienst und dessen Chef Chantel DuBois davonlaufen. Dies gelingt ihnen, indem sie einem Wanderzirkus beitreten. Diesem Zirkus, der vom sibirischen Tiger Vitaly geleitet wird, geht es in letzter Zeit finanziell sehr schlecht. Die Reise mit dem Zirkus führt sie durch mehrere europäische Städte und endet im Zentrum Londons, wo Alex, Marty, Melman und Gloria Vitaly dem Tiger, Gia dem Jaguar und Stefano dem Seelöwen helfen ihre Liebe für das Showgeschäft wiederzufinden und den Wanderzirkus neu zu erfinden.

Ab 6/4 Jahren. USA(2012). Deutsche Fassung. 93 min. Regie: Eric Darnell. Cast: Ben Stiller, David Schwimmer, Frances McDormand, Jada Pinkett Smith, Chris Rock, u.v.a.

Webseite zum Film
Wikipedia
IMDB

Ai Weiwei: Never Sorry


Die noch junge Filmerin Alison Klayman wählte als Thema für ihren ersten Film mit Ai Weiwei wohl den Künstler mit dem weltweit höchsten Bekanntheitsgrad. Klayman erwarb 2006 einen Abschluss in Geschichte an der Brown Universität, reiste nach China, lernte Mandarin und verdingte sich als Journalistin während der Olympischen Spiele in Beijing. In diesem Jahr begann sie auch mit ihrem Künstlerporträt Ai Weiwei und begleitete ihn drei Jahre lang. Die Gespräche mit ihm, seinen Kollegen und Kennern der Szene werden um Bilder einiger seiner Werke und Aufzeichnungen einiger seiner Aktionen ergänzt.

Ab 14/12 Jahren. USA(2012). OV/d. 91 min. Regie: Alison Klayman. Cast: Danqing Chen, Ying Gao, Changwei Gu, Tehching Hsieh, Huang Hung, Yanping Liu, Evan Osnos, u.v.a.

Webseite zum Film
Wikipedia
IMDB

Asterix und Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät in 3D


Nach ihren Erfolgen in Gallien ("Asterix und Obelix gegen Cäsar"), Ägypten ("Asterix und Obelix: Mission Kleopatra") und Griechenland ("Asterix bei den Olympischen Spielen") führt das neue Abenteuer die Gallier nach Britannien. Hier sind sie - ganz im britischen Sinne - im Auftrag Ihrer Majestät unterwegs. Denn Julius Cäsar, der römische Kaiser, hat einen gemeinen Plan ausgeheckt: Er will die Briten während ihrer täglichen Teepause überfallen und das Land erobern.

Ab 8/6 Jahren. FR(2012). Deutsche Fassung. 110 min. Regie: Laurent Tirard. Cast: Gérard Depardieu, Edouard Baer, Guillaume Gallienne, Vincent Lacoste, Valérie Lemercier, Fabrice Luchini, Catherine Deneuve, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Powered by contriaPageSystem